Lerchenfelder Gürtel 34, 1070 Wien

  • Gründerzeithaus
  • 7. Bezirk - Neubau
  • Optimale Nahversorgung
    (Lugner City & Mariahilfer Straße)
  • Ausgezeichnete medizinische Versorgung (Sophienspital, AKH Wien, St. Anna Kinderspital & Kaiserin-Elisabeth-Spital)
  • Nahegelegendes Freizeitangebot (Museumsquartier, Wiener Stadthalle,  Clubs und Szenelokale)

Die Immobilie

Die aus der Gründerzeit stammende Immobilie ist voll unterkellert und verfügt neben dem Erdgeschoß über zwei Obergeschoße sowie ein unausgebautes Dachgeschoß. Im Rahmen der Generalsanierung des Gebäudes soll der Ausstattungsstandard der Wohnungen auf Kategorie A angehoben, ein Lift eingebaut und das Dachgeschoß ausgebaut werden.

Die Lage

In unmittelbarer Nähe befinden sich eine Vielzahl klassischer Nahversorgungsbetriebe sowie das Einkaufszentrum Lugner City. Neben der Thaliastraße mit Ihren zahlreichen Geschäften ist die Mariahilfer Straße, welche zu den größten Shoppingmeilen des Landes zählt, in wenigen Minuten erreichbar. Speziell der sechs Kilometer lange Wiener Westgürtel wurde durch einen Mix aus städtebaulichen, arbeitsplatzfördernden, sozialen und kulturellen Maßnahmen der Stadt Wien erfolgreich wiederbelebt und steht nach wie vor im Fokus der Revitalisierung. Eine ästhetische und funktionale Aufwertung der sogenannten Mittelzone des Gürtels (Stadtbahnbögen) wurde durch lokale bauliche und sozioökologische Eingriffe entlang der historisch wertvollen Substanz der Wiener Stadtbahn umgesetzt.

Aktuelle Projekte

Ungergasse 37, 8020 Graz

Die Liegenschaft befindet sich im Bezirk Gries in guter Grazer Wohnlage, sehr zentral und nahe der Inneren Stadt. Das bestehende Objekt soll generalsaniert, aufgestockt und um ein Dachgeschoß und einen Zubau erweitert werden.

>> mehr

Brünner Straße 128, 1210 Wien

Das Eckzinshaus liegt im 21. Wiener Gemeindebezirk an der Ecke Brünnerstraße 128 / Siemensstraße 3. Der 21. Bezirk ist einer der aktuell am stärksten wachsenden Bezirke Wiens.

>> mehr

Presse/Events

Forbes: »Intelligenter Vermögensaufbau mit Zinshäusern«

Mai 2019

Newsletter Anmeldung