Linzerstraße 169, 1140 Wien

  • Abbruch-Neubau
  • 14. Bezirk - Penzing
  • Nahegelegene medizinische Versorgung (Hanusch-Krankenhaus & Otto-Wagner-Spital)
  • Zahlreiche Grünanlagen (Schloß Schönbrunn & Steinhof-Gründe)
  • Schnelle Erreichbarkeit der Innenstadt

Die Immobilie

Die Immobilie befindet sich in äußerst günstiger Lage und soll im Rahmen des Abbruches des Altgebäudes und der Errichtung eines Neubaus optimal genutzt werden. Derzeit besteht das Gebäude aus zwei Geschoßen und einem Keller. Durch die Möglichkeit eines Abbruchs und Neubaus stellt die Immobilie eine ideale Investition dar.  

Die Lage

Der Standort verfügt sowohl für den Individualverkehr als auch für die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln über eine ideale Verkehrsanbindung. 50m entfernt befindet sich die Straßenbahnhaltestelle Linzer Straße/Lützowgasse der Linie 52. Die Busstation der Linie 51A ist auch zu Fuß in wenigen Gehminuten erreichbar. Die nahegelegene Westautobahn A1 ist mit dem Auto nur wenige Minuten entfernt.

Aktuelle Projekte

Weinberggasse 11, 1190 Wien

Das 1899 errichtete Gründerzeithaus befindet sich in attraktiver Lage im 19. Wiener Gemeindebezirk und verfügt über Decken- und Wanddekor sowie kunstvoll gestaltete schmiedeeiserne Treppengitter. Die Liegenschaft wird saniert und um zwei Dachgeschoße und Terrassen erweitert.

>> mehr

Brünner Straße 128, 1210 Wien

Das Eckzinshaus liegt im 21. Wiener Gemeindebezirk an der Ecke Brünnerstraße 128 / Siemensstraße 3. Der 21. Bezirk ist einer der aktuell am stärksten wachsenden Bezirke Wiens.

>> mehr

Presse/Events

VWT Magazin: Wohninvest soll ein Investmenthaus für Immobilienbeteiligungen bleiben

Dezember 2018 

Newsletter Anmeldung