Die Immobilie

Beckmanngasse 31, 1140 Wien

Beckmann_ganz_Website_01

Das Eckhaus Beckmanngasse 31/Fenzlgasse 44, erbaut zur Jahrhundertwende, liegt in ruhiger Wohnlage im 14. Bezirk.

Der Standort besticht durch seine hervorragende Infrastruktur und durch seine zahlreiche Erholungsgebiete. In unmittelbarer Nähe des Objekts liegt beispielsweise eines der bedeutendsten Kulturgüter Österreichs, das Schloss Schönbrunn. Sein riesiger Schlosspark (120 Hektar) eignet sich hervorragend für ausgedehnte Spaziergänge und sportliche Aktivitäten. Zu den näheren Erholungsgebieten zählen weiters die Steinhof-Gründe und der Dehnepark.

  • Erbaut zur Jahrhundertwende
  • 14. Bezirk - Penzing
  • Ausgezeichnete Verkehrsanbindung (U3, Linien 10, 52, 10A, S45 und S50)
  • Zahlreiche Nahversorgungsbetriebe (u.a. Einkaufszentrum Meiselmarkt)
  • Hanusch-Krankenhaus & Elisabeth-Spital gewährleisten optimale medizinische Versorgung

AKTUELLE PROJEKTE

RUTHNERGASSE, WIEN

BAUHERRENMODELL

  • Förderung durch das Land Wien
  • Generalsanierung mit Dachgeschoßausbau
  • Verkürzte Abschreibung
  • Bücherliche Eintragung
  • Wertgesichertes Zusatzeinkommen
  • Vermietungsgemeinschaft ("Mietenpool")

KOSCHATSTRASSE, KLAGENFURT

BAUHERRENMODELL

  • Beste Lage in Wörthersee-Nähe
  • verkürzte Abschreibung
  • Denkmalgeschützte Fassade

UNGERGASSE, GRAZ

ANLEGERWOHNUNGEN

  • Wohnungseigentum
  • persönliche Eintragung im Grundbuch
  • Vorsteuerabzug

wohninvest gmbh

Büro Wien
Tuchlauben 13, 1010 Wien
Eingang Kleeblattgasse 4
Tel.: +43 1 923 23 85-0
Fax: +43 1 923 23 85-85

office@wohninvest.at

 

Büro Graz
Herrengasse 28
8010 Graz
Tel.: + 43 316 93 12 66
Fax: + 43 316 93 12 66-20

office@wohninvest.at