DIE IMMOBILIE

Haydngasse 21,
1060 Wien

Haydngasse_front

Das denkmalgeschützte Gebäude wurde in den Jahren 1816/1817 erbaut. Die gegliederte Originalfassade ist bis heute erhalten. Im Rahmen der Generalsanierung des Gebäudes – welche in Abstimmung mit dem Denkmalamt erfolgt – soll der Ausstattungsstandard angehoben, ein Lift eingebaut, das Dachgeschoß des Zubaus ausgebaut und Garagenplätze geschaffen werden. Das Gebäude befindet sich in einer ruhigen – vom Durchzugsverkehr geschützen – Einbahnstraße. Direkt neben dem Objekt befindet sich das Haydn Museum. Dieses Gebäude wurde vom Komponisten Joseph Haydn 1793 erworben und war bis zu seinem Tod Mittelpunkt seines künstlerischen Schaffens. Hier entstanden auch "Die Schöpfung" und "Die Jahreszeiten".

  • Historisches Gebäude - erbaut 1816
  • 6. Bezirk - Mariahilf
  • Ruhige Wohnlage neben Mariahilfer Straße
  • Vielfältiges Freizeitangebot (MUMOK, Museumsquartier, quartier21)
  • Ausgezeichnete Verkehrsanbindung (U3 Zieglergasse, U6 Westbahnhof, U4 Pilgramgasse)

ANFRAGE & INFORMATION

Wir informieren Sie gerne über exklusive Investmentmöglichkeiten in hochwertige Immobilien.



Gerne senden wir Ihnen Informationen über unsere Projekte zu. Bitte lassen Sie uns hier wissen zu welchen Projekten Sie Unterlagen erhalten möchten: