UNSERE INVESTMENT-MODELLE

BAUHERRENMODELLE OHNE WOHNUNGSZUTEILUNG

Flexible Investition in Zinshäuser

BAUHERRENMODELLE MIT WOHNUNGSZUTEILUNG

Steueroptimierte Vorsorgewohnungen

VORSORGEWOHNUNGEN

Zur Vermietung oder
zur Eigennutzung

DAS BAUHERRENMODELL ohne Wohnungszuteilung

Die geförderte Sanierung von Zinshäusern ist eine Spezialform der direkten Immobilienbeteiligung mit dem Ziel, ein langfristiges, wertgesichertes und arbeitsfreies Zusatzeinkommen zu schaffen.

Mehrere Bauherren schließen sich zusammen und erwerben ein Objekt (Zinshaus) gemeinsam in Form einer Eigentümergesellschaft. Diese beauftragt eine Generalsanierung des Gebäudes in der Regel inklusive einer Aufstockung sowie einem Lifteinbau und vermietet den renovierten und geschaffenen Wohnraum langfristig.

DAS BAUHERRENMODELL mit Wohnungszuteilung

Wird bei Investition in ein Haus, das in Form eines Bauherrenmodells saniert wird, bereits zum Vertragszeitpunkt Wohnungseigentum vereinbart, spricht man von Bauherrenmodellen mit Wohnungszuteilung oder auch Bauherrenwohnungen.
Bei dieser Variante verfügen die Investoren zum frühestmöglichen Zeitpunkt völlig frei über ihr Eigentum. Auch bei diesem Investitionsmodell profitiert der Investor von steuerlich begünstigten Abschreibungen.

FAQs

UNSERE AKTUELLEN PROJEKTE

Pitkagase 4, 1210 Wien

1210 Wien, Pitkagasse 4

BAUHERRENWOHNUNGEN

Nach Generalsanierung ermöglicht dieses denkmalgeschützte Gebäude Investoren und Mietern hippes Wohnen in stylischen Lofts direkt am Floridsdorfer Markt.

Eibiswald 24, Visualisierung Front

8552 Eibiswald, Eibiswald 24

BAUHERRENWOHNUNGEN

12 Bauherrenwohnungen zuzüglich Stellplätze und Freiflächen entstehen im geschichtsträchtigen „Alten Färberhaus“ in der Gemeinde Eibiswald.

Bauherrenmodell, Linsengasse 74, 9020 Klagenfurt

9020 Klagenfurt, Linsengasse 74

BAUHERRENMODELL

Stilvolle Altbau-Villa mit Nebengebäude und großem Garten in attraktiver Klagenfurter Wohnlage wird als Bauherrenmodell saniert.

RUTHNERGASSE 46, 1210 Wien

1210 Wien, Ruthnergasse 46

BAUHERRENMODELL

Gut erhaltenes Floridsdorfer Zinshaus mit Eignung zur Sanierung als Bauherrenmodell. Es besteht die Möglichkeit zur Verdoppelung der vermietbaren Wohnfläche durch Optimierung der Aufteilung und Dachgeschoßausbau.

VORSORGEWOHNUNGEN

Sichern Sie sich Ihre Vorsorgewohnung mit Vorsteuerabzug. 

Unsere aktuell verfügbaren Vorsorgewohnungen finden Sie bei folgendem Projekt:

Anton Störck Gasse
verkauft button

INTERESSIERT?

Wir informieren Sie gerne über exklusive Investmentmöglichkeiten in hochwertige Immobilien.